Seiteninhalt:

Bildung und Teilhabe 
"Lernen, lachen, mitmachen!"
Das Bildungspaket im Kreis Herford

Seit dem 1. Januar 2011 haben Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien einen Anspruch auf das sogenannte Bildungspaket. 

Wenn Sie für Ihre Kinder Leistungen nach dem SGB XII, Wohngeld oder Kinderzuschlag beziehen, ist für die Bearbeitung Ihrer Anträge der Kreis Herford zuständig. 

Wenn Sie Leistungen nach dem SGB II beziehen, wenden Sie sich bitte an das Jobcenter Herford, Hansastraße 33, 32049 Herford. Die Internetseite des Jobcenters Herford können Sie hier besuchen: http://www.jobcenter-herford.de/site/bildung_und_teilhabe/.

Welche Leistungen gehören dazu?

Was muss ich noch wissen?

Die Leistungen zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben können für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren beantragt werden. Die übrigen Leistungen können bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres beantragt werden, wenn eine Kita beziehungsweise eine allgemein- oder berufsbildende Schule besucht wird. Berufsschülerinnen und -schüler, die eine Ausbildungsvergütung erhalten, sind von der Leistung ausgeschlossen.

Leistungen für Bildung und Teilhabe können nur für den Bezugszeitraum von Kinderzuschlag, Wohngeld oder SGB XII gewährt werden. Nach Ablauf eines Bewilligungszeitraums ist bei der zuständigen Behörde ein neuer Antrag zu stellen.

Leistungen für Bildung und Teilhabe werden vom Beginn des Monats an gewährt, in dem die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt sind; sie werden bis zum Ende des Monats gewährt, in dem die Anspruchsvoraussetzungen wegfallen.

Erstattungsfähige Kosten müssen durch Zahlungsbelege entsprechend nachgewiesen werden (zum Beispiel durch Quittungen oder Kontoauszüge). Aus den hier eingereichten Unterlagen muss insgesamt hervorgehen, welche Kosten für welche Leistung in welchem Zeitraum für welche Person fällig geworden sind.

Die Leistungen für Bildung und Teilhabe werden mit Ausnahme des Schulbedarfspakets und der Kosten für die Schülerbeförderung zum Beispiel durch einen Gutschein erbracht oder direkt an den Anbieter überwiesen.

Weitere Informationen

 
 
Zum Seitenanfang