Seiteninhalt

Fachforum Integration durch Bildung

Untersützungsangebote für Lehrkräfte

Die Integration und Deutschförderung neuzugewanderter Schülerinnen und Schüler stellt an Lehrkräfte besondere Anforderungen. Sie benötigen vielfältige Kompetenzen, um die Schülerinnen und Schüler bestmöglich fördern und fordern zu können. Vom Einstieg an der Schule bis hin zur erfolgreichen Mitarbeit in einer Regelklasse sind viele Herausforderungen zu meistern. Bei der Bewältigung dieser Aufgaben möchten wir die Lehrkräfte unterstützen.

Das Fachfroum dient zur Unterstützung und bietet verschiedene Fachveranstaltungen für pädagogische Kräfte an.  Themenschwerpunkte sind unter anderem:

  • Rechtliches und Alltagsorganisation in Internationalen Klassen
  • Schulische und außerschulische Unterstützungsangebote
  • Austausch und Ideenbörse zum digitalen Unterrichten der DaZ-Gruppen
  • Unterstützung bei der Antragstellung (Integrationsstellen oder Sprachstandsfeststellungsprüfung)
  • Gestaltung von Übergängen in das Regelsystem
  • Elternarbeit

AKTUELLES

Um Sie bei der Arbeit zu unterstützen, bietet das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Herford im Rahmen des Fachforums „Integration durch Bildung“ das Thema „Alphabetisierung“ an.

Wann: Mittwoch, dem 30.06.21

Uhrzeit: 14 –15 Uhr

Modul: „Alphabetisierung in den DaZ-Gruppen“ 

Veranstaltungsform: online (ZOOM)

Wir nutzen diese Sitzung dazu, einen Einblick und Austausch beim Umgang mit nicht- oder nur gering alphabetisierten Schüler/innen zu gewährleisten. Der Termin liegt bewusst so kurz vor den Sommerferien, damit die vorgestellten Ideen oder Materialien im neuen Schuljahr sofort zum Einsatz kommen können und wir uns darauf aufbauend zu einem erweiterten Austausch und vertiefenden Modul zum Thema Alphabetisierung treffen können.

Anmeldungen bitte an kommunales-integrationszentrum@kreis-herford.de .