Seiteninhalt

Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche: Information erhalten

Beschreibung

Wir beraten Sie und prüfen, ob Ihr Kind berechtigt ist, Eingliederungshilfe zu bekommen. Folgende Merkmale müssen für eine solche Leistung erfüllt sein:

  1. Es liegt eine seelische Behinderung vor.
  2. Durch diese seelische Behinderung kann Ihr Kind nur eingeschränkt am Leben in der Gesellschaft teilnehmen oder eine solche Beeinträchtigung droht mit hoher Wahrscheinlichkeit.

    Rechtsgrundlagen

    § 35a Sozialgesetzbuch - Achtes Buch (SGB VIII)

      Diagnostik: Lese- oder Rechtschreib-Schwierigkeiten werden fachlich festgestellt und bestimmt. Die Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder oder der schulpsychologische Dienst der Schulberatungsstelle führen Testverfahren durch:

      Lese-, Rechtschreib-, Rechenschwierigkeiten feststellen - Probleme erkennen und benennen

      Schulpsychologische Beratung erhalten