Seiteninhalt

Anmeldungen und Elternbeiträge für Kindertageseinrichtungen

Wegen der landesweiten Schließung der Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen sind im Kreis Herford im April die Erhebung der Elternbeiträge für die Betreuung in den Kitas, bei den Tagesmüttern und der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) ausgesetzt worden.

Diese Maßnahme wird über den April hinaus verlängert. Weitere Informationen finden Sie hier.


Anmeldung

Für die Anmeldung Ihres Kindes in einer Kindertageseinrichtung nehmen Sie bitte direkten Kontakt zu der Einrichtung auf. Dort erhalten Sie auch Informationen über freie Plätze, das pädagogische Konzept sowie die Betreuungszeiten.

Kosten

Nachdem Sie Ihr Kind in der Kindertageseinrichtung angemeldet haben, schickt Ihnen Ihre Stadt- oder Gemeindeverwaltung einen Erklärungsbogen, in dem Sie bitte Ihr Bruttojahreseinkommen angeben. Anhand dieses Einkommens ermittelt die Stadt- oder Gemeindeverwaltung den Elternbeitrag, den Sie für die Betreuung bezahlen müssen.

Fristen

Die Hauptanmeldezeit für das kommende Kindergartenjahr (Beginn jeweils 01.08.) liegt kreisweit immer in den ersten beiden Novemberwochen.