Seiteninhalt

Umweltmobil: Schadstoffe richtig entsorgen

Beschreibung

Wegen der aktuellen Corona-Lage entfallen derzeit die mobilen Sammlungen von Problemabfällen aus privaten Haushalten in den einzelner Kommunen des Kreises Herford.

Es gibt 46 Sammelstellen, an denen das Schadstoffmobil viermal im Jahr für jeweils eine Stunde hält, um die Problemabfälle aus Haushalten anzunehmen.

Die Termine der Sammlung mit Angabe der Haltestellen und Uhrzeit werden im aktuellen Abfallkalender der jeweiligen Stadt oder Gemeinde beziehungsweise zeitnah in der örtlichen Presse veröffentlicht.

Die Problemabfälle aus den Haushalten sind persönlich und möglichst nur in verschlossenen Originalverpackungen abzugeben.

Rechtsgrundlagen

Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Bewirtschaftung von Abfällen (Kreislaufwirtschaftsgesetz - KrWG)

Kosten/Gebühren

Die Übernahme von schadstoffhaltigen Abfällen aus Haushalten ist kostenlos.

Downloads