Seiteninhalt

Feinstaubplakette beantragen

Beschreibung

In vielen Städten in Deutschland gibt es sogenannte Umweltzonen. Kraftfahrzeuge, die besonders viele Schadstoffe ausstoßen, dürfen in diese Zonen nicht hineinfahren.

Damit Sie in den Umweltzonen fahren dürfen, benötigen Sie eine grüne Feinstaubplakette.

Sie erhalten die Feinstaubplakette

  • bei Prüfstellen und allen Autowerkstätten, die Haupt- und Abgasuntersuchungen durchführen und
  • in allen Straßenverkehrsämtern.

Unterlagen/Nachweise

Zulassungsbescheinigung Teil I oder Fahrzeugschein

Rechtsgrundlagen

  • Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)
  • Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt)

Kosten/Gebühren

5,00 Euro