Seiteninhalt


Ausstellung von Marion Basse

Die Motive sind malerisch, Unschärfen und Kontraste werden zum Gestaltungselement.

25.11.2019 bis 04.02.2020
Goebenstraße 3
32049 Herford
Herford

Vom 25. November 2019 bis zum 04. Februar 2020. Seit 2014 begibt sich die Malerin Marion Basse auch mit dem Fotoapparat auf Motivsuche. Beim Fotografieren geht
es Ihr nicht vorrangig um die Abbildtreue. Sie versucht vielmehr, den flüchtigen Moment einzufangen, der anregt Geschichten zu assoziieren. Die Motive sind malerisch,
Unschärfen und Kontraste werden zum Gestaltungselement.