Seiteninhalt

Pressemitteilungen

16.09.2020

Sperrung der Bischofshagener Straße

Die Bischofshagener Straße (Kreisstraße 8) wird zwischen den Einmündungen Häger Straße (Löhne) und Löhner Straße  (Herford) in der Zeit vom 21. bis 23. September 2020 gesperrt. Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.

Der Grund für die Sperrung sind Baumpflegearbeiten: Wesentliche Abschnitte der alten Linden der Schweichelner und Bischofshagener Straße stehen unter Naturdenkmalschutz und müssen gepflegt werden. Vorrangig muss Totholz entfernt werden. Aufgrund  der geringen Fahrbahnbreite und dem starken Verkehrsaufkommen  können diese Arbeiten nur während einer Vollsperrung der Straße durchgeführt werden.

Der Kreis Herford bittet Verkehrsteilnehmer und Autofahrer um Verständnis.