Seiteninhalt

Pressemitteilungen

26.02.2019

Vortrag im Kreishaus: Wie Frauen sich für ihre Finanzen engagieren

Kreis Herford. Eine selbstständige Risikoabsicherung, Altersvorsorge und Vermögensplanung sind wichtige Themen für Frauen. Damit die Zukunft auch finanziell abgesichert ist, empfiehlt es sich in eigener Sache aktiv zu werden, je früher, desto besser.

Am 11.03.2019, von 17:30 bis 19:30 Uhr geht es im Herforder Kreishaus in dem Vortrag „Wie Frauen sich für Ihre Finanzen engagieren“ um die Möglichkeiten der individuellen Vorsorge und was Frauen aufgrund ihrer biografischen Besonderheiten dazu bedenken sollten. Der Vortrag von Heike Höhfeld richtet sich an Frauen jeden Alters, die ihre Finanzen erfolgreich gestalten möchten. Der Eintritt ist frei, es wird um Anmeldung bis zum 07.03.19 unter gleichstellung@kreis-herford.de oder telefonisch unter 05221/131312 gebeten.