Seiteninhalt

Pressemitteilungen

14.11.2022

Landrat eröffnet Europäische Jugendwoche in Rödinghausen

 „Ihr seid jetzt die Botschafter des Kreises Herford“: Landrat eröffnet Europäische Jugendwoche in Rödinghausen

Kreis Herford – Rödinghausen. Landrat Jürgen Müller begrüßte heute (14.11.2022) im Jugendgästehaus Rödinghausen 40 Jugendliche aus Lettland, Kroatien, Italien, Polen, Frankreich und Deutschland. In der europäischen Jugendwoche setzen sich die Jugendlichen noch bis Sonntag mit den Themen Ökosystem Wald, Energie, Fair Trade, Nahrungsmittel und Klimawandel auseinander.

Es ist wichtiger denn je, dass sich junge Menschen aus verschiedenen Kulturen kennenlernen, um die Völkerverständigung zu fördern. In diesen turbulenten Zeiten mit all den Konflikten, wirtschaftlichen Herausforderungen und weltweiten klimatischen Bedingungen war es noch nie so wichtig, den europäischen Gedanken gemeinsam zu stärken.“, so Müller in der Eröffnungsrede. Den Jugendlichen aus dem Kreisgebiet dankte er in einem besonderen Maße: „Ihr seid jetzt so etwas wie die Botschafterinnen und Botschafter des Kreises Herford, danke, dass ihr dabei und auch so engagiert seid!“ 

Die Europäische Jugendwoche ist mitfinanziert vom Eurasmus-Programm Plus (Förderung der europaweiten Zusammenarbeit)