Seiteninhalt

Pressemitteilungen

24.07.2018

Gossner Kindergarten in Rödinghausen eröffnet weitere Gruppe

Rödinghausen. Die Kinder des Evangelischen Gossner Kindergartens in Rödinghausen können ab Beginn des neuen Kindergartenjahres eine dritte Gruppe beziehen. Somit konnten in der Gemeinde alle angemeldeten Kinder über drei Jahren einen Kindergartenplatz erhalten. Seit 2013 verfügte der Gossner Kindergarten über zwei Gruppen, ab August 2018 sind es nun wieder drei mit insgesamt 66 Plätzen. Mit der Renovierung und Umgestaltung des bisherigen Mehrzweckraums zu einem neuen Gruppenraum und der zusätzlichen Nutzung des Gemeindehauses entstand Platz für weitere 20 Kinder. Die Zusammensetzung innerhalb der Gruppen wird neu gestaltet, so dass sich alle Gruppen sowohl aus „neuen“ und „alten“ Kindern als auch Mitarbeitern zusammensetzen. Auf diese Weise können Neue schnell integriert und das pädagogische Konzept verlässlich umgesetzt werden.

Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer überzeugte sich bei einem Besuch im Kindergarten von der Erweiterung. In diesem Jahr war in der Gemeinde Rödinghausen die Nachfrage nach Plätzen besonders hoch. „Um dem gestiegenen Bedarf gerecht zu werden, gelang uns in enger Zusammenarbeit mit dem Kirchenkreis und dem Kreis Herford eine rasche, unkomplizierte Lösung“, so Bürgermeister Vortmeyer. „Ich freue mich mit der Eröffnung dieser neuen Gruppe wieder einmal die vorbildliche Familienpolitik und Leistungsfähigkeit unserer Gemeinde unter Beweis stellen zu dürfen“, so Vortmeyer weiter. Dabei bedankte er sich insbesondere bei Regine Henneken (Kirchenkreis Herford), Gisela Schimanski-Hildebrandt (Kreisjugendamt) und Marianne Fischer (Kirchengemeinde) für die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten.

Deutlich gestiegen sei auch der Bedarf an einer Mittagsbetreuung, so Frau Maria Truschkowski, Leiterin des Kindergartens. Ab August sind 52 Kinder über Mittag in der Betreuung und erhalten ein täglich frisch gekochtes Mittagessen. Trotz des derzeit herrschenden Fachkräftemangels konnte das erforderliche Personal für die zusätzliche Gruppe von der evangelischen Kirchengemeinde bereits gefunden und eingestellt werden. Das erweiterte Team besteht ab dem 01.08.2018 aus zehn pädagogischen Kräften, einer FOS-Praktikantin und einer Hauswirtschaftskraft. Das neue Kindergartenjahr im Gossner Kindergarten startet im August; die Einrichtung kann noch 6 weitere Kinder aufnehmen und steht für Informationen gerne zur Verfügung.