Seiteninhalt

Pressemitteilungen

22.09.2020

Corona-Update 22.09.: Drei Neuinfizierte

Im Kreis Herford sind seit gestern drei neue Corona-Fälle bekannt. Dabei handelt es sich um drei Reiserückkehrer innerhalb einer Familie. Da die Zahl der Genesenen gleichzeitig von 564 auf 566 gestiegen ist, gibt es kreisweit nun 37 aktuell bestätigte Fälle. Insgesamt sind 611 bestätigte Infektionen bekannt. Im Kreis Herford gibt es acht Todesfälle, wobei 6 (laut Totenschein) an Corona verstorben sind und 2 mit Corona. Derzeit befindet sich eine Person in stationärer Behandlung.

Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Herford (12), Spenge (2), Löhne (4), Kirchlengern (8), Vlotho (1) und Enger (10).