Seiteninhalt

Pressemitteilungen

28.03.2018

"DieRAUMgestalten": Kinder-Kultur-Projekt in den Sommerferien im Jugendgästehaus

Das Jugendgästehaus Kreis Herford in Rödinghausen gestaltet die Sommerferien 2018 bunt. Ganz nach dem Motto des Hauses „Klein ganz groß“ startet das Kinder-Kultur-Projekt „DieRAUMgestalten.“ in zwei Teilen je eine Woche in den Sommerferien.

Teilnehmen können 5 bis 15jährige. Sie können das Haus auf den Kopf stellen und jeder soll es anschließend auch sehen: Es geht darum, das Jugendgästehaus bunter und lebendiger auch für spätere Gäste zu machen. 11 verschiedene Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Theater, Film, Musik, Foto oder Graffiti unterstützen die Kleinen und Großen und lernen sicherlich auch selbst dazu.

Die Kinder haben je eine Woche Zeit, können sich auf dem weitläufigen Gelände am Rande des Wiehengebirges zwischendurch austoben, essen gemeinsam und sind in Mehrbettzimmern untergebracht. Betreut werden sie rund um die Uhr von erfahrenen und geschulten Betreuerinnen und Betreuern.

Die Ferienwoche kostet 125€ pro Kind und beinhaltet auch die Workshops inklusive Material. Anmeldungen und Fragen bitte an jgh@kreis-herford.de oder per Telefon: 05221-13-1320. Achtung: Die Kursgröße ist begrenzt, um die Qualität der Workshops zu gewährleisten.

Zusatzinfos:
Teil 1 vom 16. – 20. Juli und Teil 2 vom 23. – 27. Juli.2018
Eigene Anreise jeweils am Montag bis um 12 Uhr, eigene Abreise jeweils am Freitag bis 13 Uhr.
Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern im Jugendgästehaus (eine gemeinsame Unterbringung mit Geschwistern und Freunden kann bei der Anmeldung angegeben werden und wird berücksichtigt). Die Verpflegung beinhaltet Frühstück, Mittagessen und Abendbrot. Teilnahme an den Workshops je nach Verfügbarkeit vor Ort.
Jugendgästehaus Kreis Herford, Zum Nonnenstein 21, 32289 Rödinghausen
Verantwortlich für das Angebot: Kreis Herford, Dezernent Christian Zierau, Amtshausstr. 3, 32051 Herford.