Seiteninhalt

Pressemitteilungen

07.12.2023

165 Jahre im Öffentlichen Dienst: Mitarbeiter des Kreises Herford geehrt

165 Jahre angestellt im Öffentlichen Dienst – natürlich nicht am Stück, sondern verteilt auf sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese wurden am Donnerstag von Landrat Jürgen Müller im historischen Sitzungssaal im Kreishaus für ihre erwiesene treue und ihre Verdienste rund um die Verwaltung geehrt.

„Ein herzliches Dankeschön an Sie alle, dass Sie sich über so viele Jahre an verschiedenen Stellen im Kreis Herford so engagiert eingebracht haben“, bedankte sich Landrat Jürgen Müller bei den Jubilaren. Sie seien die Gesichter des Kreises, der Verwaltung und tagtägliche Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger. „Sie sorgen dafür, dass der Kreis Herford nach außen so positiv wahrgenommen wird.“