Seiteninhalt:

Weitere Karten und Freizeitinformationen unter Beteiligung des Kreises Herford

Das Land NRW hat den Druck von Wanderkarten seit einiger Zeit eingestellt. Die Restbestände sind mittlerweile verkauft, so dass wir Sie leider an den örtlichen Buchandel und das dort vorhandene Kartensortiment privater Verlage verweisen müssen.

Im Internet stehen Informationen zum Freizeitkataster (Rad- und Wanderwege, Sehenswürdigkeiten, ...) in Verbindung mit topographischen Karten unter TIM - online zur Verfügung und können kostenfrei in den Formaten A4 und A3 gedruckt werden. Besondere Funktionalitäten bieten die Planer für Rad- und Wanderrouten (Links siehe rechts).

Außerdem sind umfangreiche Informationen auch im GeoPortal des Kreises Herford (Link siehe rechts) zu finden.

Radwanderführer

Logo der Fahrrad-Freizeitrouten

Feierabendtouren durch die Natur
Mit diesen zehn Routenvorschlägen hat die Biologische Station Ravensberg ein besonderes Produkt entwickelt: Sie fahren nicht nur durch die Landschaft hindurch sondern auch zu ihr hin!
Diese Fahrradrouten folgen schon einmal verschlungenen Wegen. Wissenswertes zu Tieren und Pflanzen, über lokale Geschichte und über die jahrhundertealte Verbindung von Mensch und Kulturlandschaft können Sie an den zahlreichen Wegpunkten auf den 14 bis 26 km langen Rundwegen erfahren.
Dabei sind schöne Aussichten, interessante Einblicke, regionale Besonderheiten oder Merkwürdigkeiten – lassen Sie sich überraschen von ganz anderen Aspekten der direkten Umgebung von Spenge Nord und Süd, Enger, Bünde, Kirchlengern, Hiddenhausen, Herford, Löhne, Rödinghausen und Vlotho.

Der Sammelschuber mit Faltblättern zu den 10 Routen ist für 6,00 € bei den rechts angegebenen Kontaktpersonen erhältlich.

 

 

erste Seite des Radwanderfühers

Radwanderführer "Der Soleweg"

Auf dem Soleweg erleben Sie auf der ehemalige Kleinbahntrasse, gemütlich radelnd, die Landschaft des sanft gewellten Ravensberger Hügellandes, bevor es mitten hinein geht in die bergigen Regione des weißen Goldes. Folgen Sie den Spuren der Kleinbahnen und erleben Sie die Geschichte von Erfolg und Untergang. Erfahren Sie anschließend was unter Sole zu verstehen ist, wie sie entsteht und anschließend für die Orte der Region zu "Gold" wurde. Entdecken Sie, wie die Sole heute genutzt wird und wo ma sie heute erleben kann.

Dieser Radwanderführer ist der ideale Begleiter bei der Planung und Durchführung der Tour. Er umfasst auf 66 Seiten in Ringbindung umfangreiches Kartenmaterial und Informationen zur Streckenführung und den Sehenswürdgkeiten entlang der Strecke.

Der Radwanderführer ist für 6,00 €  bei den rechts angegebenen Kontaktpersonen erhältlich.

 

 

Titelseite des Radwanderführers

 Radwanderführer "Wittekindsroute - Im Bann der Geschichte"

Die Broschüre "Wittekindsroute - Im Bann der Geschichte" nimmt Sie mit auf eine spannende Tour durch den gesamten Kreis Herford. Erleben Sie Geschichte und Geschichten rund um das Wittekindsland. Wer war eigentlich Widukind und warum wurde er zum Mythos? Wie entstanden die typischen Fachwerkkotten der Region und wie gestalteten die Wiskenmaker die Landschaft? Was erzählen uns die alten Grenzsteine und warum wurde eigentlich der Kleinbahnverkehr im Kreis Herford eingestellt? Antworten auf diese Fragen finden Sie auf der 142 km langen Rundtour durch den Wittekindskreis. An insgesamt 24 Stationen werden interessante Geschichten zur Entwicklung der Region erzählt.
Die 132 Seiten umfassende Broschüre zu der Wittekindroute ist 2013 neu erschienen.
Sie enthält umfassendes Kartenmaterial ist im Maßstab von 1 : 25.000 .

Der Radwanderführer ist für 9,80 € bei den rechts angegebenen Kontaktpersonen erhältlich.

Naturkundlich-historische Wanderungen

 

Linkbild zum Flyer `Natur und Kultur im Kreis Herford`

Sieke, Sattelmeyerhöfe, Sumpfdotterblumen und Solitärbienen

Entdecken Sie die abwechslungsreiche Landschaft, die bewegte Geschichte und die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Kreises Herford: 25 naturkundlich-historische Wanderungen über jeweils 2-3 Stunden bringen Ihnen Natur, Kulturlandschaft und historische Zeitzeugen im Ravensberger Hügelland, im Wiehengebirge und im Lipper Bergland näher.

Erwandern Sie die Landschaft im Kreis Herford mit Hilfe der Faltblätter oder nehmen Sie an den geführten Wanderungen teil, die Termine werden in der Presse angekündigt oder Sie schauen in unseren Veranstaltungskalender.

Der Sammelschuber mit Faltblättern zu den 25 Wanderungen ist für 8,00 € bei den rechts angegebenen Kontaktpersonen erhältlich.

 

 

Naturkundlich-historische Wanderungen im Kreis Herford

Stiftung für die Natur RavensbergBiologische Station RavensbergStiftung der Sparkasse Herford

 

Gefördert durch die Stiftung der Sparkasse Herford und der Stiftung für die Natur Ravensberg

Herausgegeben 2008 durch den Kreis Herford, der Biologischen Station Ravensberg und der Stiftung für die Natur Ravensberg in Zusammenarbeit mit den Heimatvereinen

Druck: Hans Kock, Buch- und Offsetdruck GmbH, Bielefeld, 2. erweiterte Auflage 2008

 

Weitere Informationen

Wir halten für Sie auf den Seiten des Amtes für Umwelt, Planen und Bauen in der Rubrik Naturschutz und Regionalplanung sowie in den Darstellungen zur Region des Kreises Herford weitere Informationen bereit.

 

 
 
Zum Seitenanfang