Seiteninhalt:

Wir bieten Ihnen...

Der Kreis Herford ist ein zuverlässiger Arbeitgeber mit geringer Fluktuation und bietet seinen Beschäftigten verschiedenste (Service-) Leistungen. Feste Grundgehälter ermöglichen die unvoreingenommene und souveräne Arbeitsleistung; leistungsgerechte Vergütungsbestandteile und freiwillige Sozialleistungen runden das Bild ab. Ziel dabei ist es, durch ein möglichst breites Spektrum die unterschiedlichsten Interessen zu wecken und zu fördern, um die Arbeitsleistung und die Freude an der Arbeit zu erhöhen und zu erhalten.

Der Kreis Herford legt Wert auf ein gutes Arbeitsklima und unterstützt dies entsprechend.

Die Kreisverwaltung Herford fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Neben flexiblen Arbeitszeitmodellen, Telearbeit und einer Notfall-Kinderbetreuung bietet der Kreis Herford auch die Möglichkeit, Führungsaufgaben in Teilzeit wahrzunehmen.

Für diese verschiedenen Maßnahmen und Angebote wurde der Kreisverwaltung die Unternehmensauszeichnung „Ausgezeichnet Familienfreundlich“ verliehen.

Zu den Leistungen gehören beispielsweise

Flexible Arbeitszeitmodelle

Eine dynamische Arbeitsregelung ermöglicht die Sicherstellung der Aufgabenerledigung orientiert an den Bedürfnissen unserer Bürgerinnen und Bürger, aber auch an den privaten Belangen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Beim Kreis Herford existiert ein flexibles Arbeitszeitmodell, das durch die Festlegung von Servicezeiten an die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger angepasst ist.

Individuelle Teilzeitmodelle ermöglichen eine darüber hinausgehende Vereinbarkeit Ihrer privaten Belange mit Ihrem Arbeitsplatz.

Telearbeit

Die Telearbeit stellt ein weiteres flexibles Modell dar. Mit der Kombination aus der Arbeit im Kreishaus und von Zuhause aus besteht eine attraktive Möglichkeit, Familie und Beruf miteinander zu verbinden.

 

Betriebliche Altersvorsorge

Auch die Versorgung unserer Beschäftigten nach ihrer aktiven Dienstzeit liegt uns am Herzen. Deshalb bieten wir unter anderem eine betriebliche Altersvorsorge über unsere Vertragspartner an. Der Beitrag wird vom Kreis Herford, ohne einen Eigenanteil von Ihnen, individuell geleistet.

 

Fortbildungen

Die vom Kreis Herford angebotenen verschiedenen Programme ermöglichen Ihnen die stetige fachliche Weiterentwicklung. Die Aus- und Fortbildungen werden durch den Kreis Herford finanziert.

 

Gesundheitsförderung

„Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“ Mit diesem Ausspruch hat Sebastian Kneipp die zentrale Bedeutung der Gesundheit herausgestellt.

Der Kreis Herford hat sich auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung als starker Vorreiter im Bereich der hiesigen öffentlichen Verwaltung etabliert. Neben diversen Sportangeboten gehört die optimale Einrichtung Ihres Arbeitsplatzes dazu.

Kantine

In der Kantine im Kreishaus erhalten Sie neben belegten Brötchen und Kaffee für ein Frühstück täglich kostengünstige Mittagsgerichte.

 

Nahverkehrsticket und Parkplätze

Der Kreis Herford bietet Ihnen in Kooperation mit der Stadt Herford  ein vergünstigtes „Job-Ticket“ an. Fahren Sie doch lieber mit dem Auto, können wir Ihnen einen Parkplatz in der Nähe des Kreishauses bieten.

 

Logo des Betreuten Spielzimmers des Kreises Herford

Spielzimmer

Damit auch die familiären Interessen nicht zu kurz kommen, bieten wir eine Kinderbetreuung im Alter zwischen 6 Monaten und 12 Jahren an. Dieses Angebot kann genutzt werden, wenn die reguläre Betreuung krankheitsbedingt ausfällt, durch einen Brückentag in der Schule ein Engpass entsteht  oder durch eine Fortbildung die Betreuung erforderlich wird.

 

 

Verkehrs- und bildungstechnische Lage

Die Stadt Herford liegt im Herzen Ostwestfalens in verkehrsgünstiger Lage. Die Universitätsstadt Bielefeld ist 15 Kilometer entfernt. Durch die sehr gute Anbindung an das nationale Schienennetz sind das Ruhrgebiet und Berlin in kurzer Zeit zu erreichen.

Die Universitäten Bielefeld, Paderborn und Osnabrück liegen ebenfalls verkehrsgünstig. Weiterhin finden sich diverse Fachhochschulen im Umkreis des Kreises.

 

 
 
Zum Seitenanfang