Seiteninhalt:

Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben

Die Leistung (höchstens 10 Euro monatlich) kann individuell wie folgt eingesetzt werden: Mitgliedsbeiträge aus den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit (z. B. Fußballverein), Unterricht in künstlerischen Fächern (z. B. Musikunterricht, Beiträge der Jugendkunstschule), angeleitete Aktivitäten der kulturellen Bildung (z. B. Museumsführungen), die Teilnahme an Freizeiten und Leihgebühren für Musikinstrumente. Gerne geben wir Ihnen Auskunft, ob ein bestimmtes Angebot übernommen werden kann.

Hierdurch sollten Aktivitäten gefördert werden, die die soziale Bindungsfähigkeit fördern. Hiervon grenzen sich ausschließlich individuelle Freizeitgestaltungen, wie der Besuch von Gaststätten, Diskotheken, Kinos, Zoos oder vergleichbare private Freizeitaufenthalte ab.

Der Betrag kann jederzeit in monatlichen Teilbeträgen (bis zu 10 Euro) oder als Gesamtbetrag für den Bewilligungszeitraum in Anspruch genommen werden. 
 

Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben

 
 
Zum Seitenanfang