Seiteninhalt

Regionale Schulberatung, Medienzentrum, Bildungsbüro

Die Abteilung umfasst drei Arbeitsbereiche, die sich den Feldern Bildung und Beratung zuordnen lassen. Ein gemeinsames Kennzeichen aller Aufgabengebiete ist die enge Kooperation mit anderen Partnern wie z. B. dem Land Nordrhein-Westfalen.
Im Folgenden stellen wir Ihnen die Bereiche mit ihren Angeboten näher vor:

Regionale Schulberatung

Als gemeinsame Aufgabe des Kreises und des Landes NRW umfasst das Aufgabenfeld der Regionalen Schulberatungsstelle die Unterstützung von Schulen, Lehrkräften sowie pädagogische Fachkräften in ihrer Arbeit. Ein weiteres wichtiges Aufgabengebiet ist die Beratung von Schülerinnen und Schülern und deren Eltern bei Schulproblemen und daraus resultierenden Erziehungsfragen.

Zu den Angeboten der Regionalen Schulberatung ...

 

 

Linkbild zur Homepage des Medienzentrums des Kreises Herford

Medienzentrum

Das Medienzentrum ist eine Bildungseinrichtung des Kreises Herford. Es ist im Herbst 2001 aus der ehemaligen Kreisbildstelle entstanden. Lehrkräfte aller Schulen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der außerschulischen Bildungseinrichtungen sowie der Jugend- und Sozialarbeit im Kreis Herford haben vor Ort die Möglichkeit, einen ständig wachsenden Bestand an Medien auszuleihen. Gleiches gilt auch für Beamer, Notebooks und vieles mehr.

Zu den Angeboten des Medienzentrums ...

 

 

 

Bildungsbüro

Mit den Schulentwicklungsprojekten "Schule & Co." und "Selbstständige Schule" wurde im Kreis Herford das Bildungsbüro als zentrale Anlaufstelle für alle Akteure im Bildungsbereich eingerichtet. Es übernimmt in der Weiterentwicklung der regionalen Bildungslandschaft eine koordinierende Funktion und unterstützt Schulen und pädagogische Einrichtung sowie Lehr- und pädagogische Fachkräfte in ihrer Arbeit.

Zu den Angeboten des Bildungsbüro ...