Seiteninhalt:

Grundstücksmarktbericht

zum Grundstückmarktbericht (Download)

Der jährlich erscheinende Grundstücksmarktbericht informiert über den Immobilienmarkt im Kreis Herford.

Er enthält Angaben über Umsätze, Preise und Preisentwicklungen der Teilmärkte: unbebaute Grundstücke, bebaute Grundstücke und Eigentumswohnungen.

Im Grundstücksmarktbericht werden die in § 193 Absatz 3 Baugesetzbuch definierten sonstigen zur Wertermittlung erforderlichen Daten, insbesondere die abgeleiteten und beschlossenen Indexreihen, Umrechnungskoeffizienten, Liegenschaftszinssätze und Vergleichsfaktoren für bebaute Grundstücke veröffentlicht.

 

 

 

Externer Link: zur Homepage von BORIS.NRW

In Teilen kann der Grundstücksmarktbericht für den Kreis Herford (ohne Stadt Herford) frei unter BORIS.NRW eingesehen werden. Dort besteht auch für einige Jahrgänge die Möglichkeit, den gesamten Grundstücksmartbericht kostenpflichtig als PDF-Dokument herunter zu laden. Daneben besteht die Möglichkeit einen gebührenfreien Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht hier oder unter BORIS.NRW herunterzuladen.

Der komplette Grundstücksmarktbericht des jeweils laufenden Jahres kann auch als Druck gegen eine Gebühr von 52,00 € (zuzüglich Versandkosten) bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses erworben werden. Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen die rechts angegebene Kontaktperson gerne zur Verfügung.

 
 
Zum Seitenanfang