Seiteninhalt

Förderschwerpunkt "Sprache" - Beratungsangebot für Grundschulen durch die Wittekindschule

Die Wittekindschule bietet Grundschulkolleginnen und -kollegen aller Jahrgangsstufen bei Bedarf ganzjährig individuell abgesprochene Hospitations- und Beratungstermine in ihren Schulen vor Ort an. Bitte nutzen Sie für eine Kontaktaufnahme das Formular für eine Beratungsanfrage, das Sie uns ausgefüllt per Email oder per Fax zusenden. Nach Eingang der Beratungsanfrage nehmen wir für weitere Absprachen Kontakt mit Ihnen auf.

Auf der Homepage der Wittekindschule finden Sie eine Vorlage für eine Beratungsanfrage und eine Übersicht zum Ablauf der Beratung zum Download. Um Eltern über eine Beratung durch die Wittekindschule zu informieren, können Grundschulehrkräfte einen vorgefertigten Elternbrief nutzen, welcher dort ebenso zum Download bereitsteht.

In welchen Fällen sollten Lehrkräfte an Grundschulen sich zur Beratung an die Wittekindschule wenden?

Das Kind…

  • spricht Laute gar nicht oder fehlerhaft, verwechselt Laute, ist kaum zu verstehen
  • bildet Sätze nicht richtig
  • findet das richtige Wort für etwas nicht
  • kann neue Wörter auch nach mehrmaligem Üben nicht abspeichern
  • versteht nicht richtig
  • spricht hastig oder stottert
  • vermeidet es zu sprechen/ schweigt (generell/ in bestimmte Situationen)
  • hat Auffälligkeiten, die zu massiven Störungen beim Schriftspracherwerb führen

Bei Mehrsprachigkeit (DaF/DaZ) ist zu beachten, dass ein wesentlicher Indikator für eine Sprachentwicklungsstörung ist, dass die sprachlichen Auffälligkeiten auch in der Muttersprache bestehen.

Die Beratung wird inhaltlich auf die Bedarfe der jeweiligen Lehrkraft/ auf den konkreten Fall abgestimmt. So können beispielsweise eine sprachsensible Unterrichtsgestaltung, Förderanregungen beziehungsweise Hinweise zu geeigneten Fördermaterialien oder ergänzende außerschulische Fördermöglichkeiten Themen einer Beratung sein.

Beratungsangebot für andere Professionen (Kindergärten, Logopädinnen und ähnliche)

Wenn Sie Eltern über die Arbeit der Wittekindschule beziehungsweise über die Möglichkeit einer Beschulung an der Förderschule Sprache informieren möchten, können Sie gerne auf unsere Homepage verweisen.

Wenn Sie im Unterricht hospitieren möchten oder einen telefonischen Austausch wünschen, schreiben Sie uns eine E-Mail, wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.

Hier können Sie das Formular für eine Beratungsanfrage an die Wittekindschule herunterladen.