Seiteninhalt

Förderschwerpunkt "Geistige Entwicklung" - Beratungsangebot des Johannes-Falk-Hauses

Wir haben festgestellt, dass es an anderen Förderschulen und Regelschulen im Kreis Herford oft Beratungsbedarf für Schülerinnen und Schüler mit dem festgestellten oder vermuteten Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung gibt.

Zwei Förderschullehrerinnen des Johannes-Falk-Hauses möchten Regel- und Förderschulkolleginnen und -kollegen darin unterstützen, Schülerinnen und Schüler ihrem Förderbedarf entsprechend zu fördern.

Zu diesem Zwecke kommen wir auf Anfrage zu Ihnen an die Schule, schauen uns die betreffende Schülerin/den betreffenden Schüler im Unterricht an und erörtert anschließend mit den Kolleginnen und Kollegen Möglichkeiten für die weitere Förderung.

Für eine gute Vorbereitung unsererseits und somit eine gelungene Zusammenarbeit bitten wir Sie in dem jeweiligen Fall, für Ihr Beratungsanliegen unser Formular für eine Beratungsanfrage auszufüllen und unter Berücksichtigung der DSGVO an uns zurückzusenden (Fax/Email).

Wesentliche Inhalte unserer Beratung sind:

Hospitation im Unterricht

  • Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen zu sonderpädagogischen Diagnosen
  • Fachliche Unterstützung bei der Auswahl von Materialien
  • Unterstützung bei Beratungsgesprächen mit den Erziehungsberechtigten bei eventuell anstehenden Förderschwerpunkt- und/oder Förderortwechsel
Hier finden Sie Informationen zur kollegialen Beratung des Johannes-Falk-Hauses.