Seiteninhalt

Psychiatrie- und Suchthilfekoordination

Die Psychiatrie- und Suchthilfekoordination plant, steuert und organisiert die psychosozialen und psychiatrischen Versorgungsangebote. Zudem koordiniert sie die Angebote der Suchtkrankenhilfe.

In allen Fragen der Versorgung steht sie den beteiligten Diensten und Einrichtungen als auch Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

Die Psychiatrie- und Suchtkoordination arbeitet eng mit den bestehenden Selbsthilfegruppen, Diensten und Einrichtungen zusammen. Ziel ist es, ein bedarfsgerechtes, umfassendes und flächendeckendes Angebot für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger zu entwickeln.

Auch die Geschäftsstellenfunktion für den Gemeindepsychiatrischen Verbund für den Kreis Herford e.V. liegt bei der Psychiatriekoordination.


Veranstaltungshinweise:


Auftaktveranstaltung „Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern“

der Arbeitskreis „Kinder psychisch kranker Eltern“ (AK-KpkE) lädt Sie herzlich ein zur

Auftakt-Veranstaltung „Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern“ am

Dienstag, den 13.09.2022, 14:00 - 16:30 Uhr
Kreishaus Herford
Amtshausstr. 3
3. Ebene, 300er Räume

Frau Miriam Schäfer ist als Sozialwissenschaftlerin beim Kreis Lippe im Fachbereich Jugend, Familie und Gesundheit im Bereich Familienfreundlicher Kreis, Kinderschutz, tätig. Sie wird zusammen mit Menschen, die eine Patenschaft übernommen haben von ihren Erfahrungen berichten.

Weitere Informationen können Sie der Einladung zur Auftaktveranstaltung entnehmen.

Anmelden können Sie sich unter diesem Link.



Rückblick

Fachtag „Kinder psychisch kranker Eltern“

Die Jugendämter des Kreises Herford, der Stadt Herford, der Stadt Bünde und der Stadt Löhne und der Gemeindepsychiatrische Verbund Kreis Herford e.V. veranstalteten am 13.06.2022 eine gemeinsame Fachveranstaltung mit dem Referenten Dr. med. Michael Hipp. Das Thema war Familien mit psychisch kranken Eltern - Zusammen schaffen wir es!

Der Fachtag knüpfte an die Auftaktveranstaltung in 2016 unter Beteiligung aller Jugendämter und dem Gemeindepsychiatrischen Verbundes Kreis Herford e.V. zu diesem Thema an. Der Herforder Psychiatrietag 2018 widmete sich ‚Kinder psychisch kranker Eltern‘, in dessen Rahmen auch der Kooperationsvertrag zur Kindeswohlgefährdung und Kinderschutz unterschrieben worden ist.

Hier finden Sie: